Sparkasse stiftet der Bürgerstiftung des Landkreises 60.000 Euro

Die Bürgerstiftung des Landkreises Aschaffenburg will den Gemeinsinn und das Engagement der Bürger im Landkreis Aschaffenburg fördern und stärken. Innerhalb der Landkreisgrenzen sollen Sport, Kunst und Kultur einschließlich der Denkmalpflege, die Jugend-, Alten- und Familienpflege, Bildung und Erziehung sowie Natur und Umwelt gefördert werden. Mit einer Zustiftung für die Bürgerstiftung unterstützt die Sparkasse gleichermaßen viele Zwecke in einem.

Bereits im Sommer 2009 hat die Sparkasse das Kapital für die Gründungsstiftung von 100.000,00 EUR in die Bürgerstiftung eingebracht. Bis Ende des 2013 wuchs das Grundstockvermögen – vor allem durch Spenden der Sparkasse Aschaffenburg-Alzenau – auf 340.000,00 Euro an.

In diesem Jahr unterstützt die Sparkasse mit 60.000,00 Euro die Arbeit der Bürgerstiftung in der Region. Bei der Übergabe im Landratsamt nahm der Geschäftsführer der Stiftung, Florian Stein die Spende vom stellvertretenden Verwaltungsratsvorsitzenden der Sparkasse, Prof. Dr. Ulrich Reuter und dem Vorstandsvorsitzenden, Jürgen Schäfer, entgegen.

Sparkasse-spendet-60.000-Euro-fuer-Buergerstiftung

Mit der Übergabe am 13.8.2014 unterstreichen Prof. Dr. Reuter und Schäfer, dass die Sparkasse sich getreu dem Motto „Sparkasse. Gut für die Region“, für alle Menschen und Institutionen in der Region mit Nachdruck einsetzt. Der Landkreis lebt durch das Engagement seiner Bürger. Eine dauerhafte Stiftungsarbeit ist nur gewährleistet, wenn das Stiftungsvermögen durch Zustiftungen oder Spenden vergrößert wird. Die Bürgerstiftung will möglichst viele Menschen motivieren, ihren Beitrag zum Gemeinwohl zu leisten. Mit den Erträgen aus der Stiftung können dann Projekte im Sinne des Stiftungszwecks gefördert werden.

Die Sparkasse möchte mit ihrem Engagement viele weitere Nachahmer für die Bürgerstiftung gewinnen, begeistern und die Trommel für weitere Zustiftungen rühren.

Mitmachen

… und das Gemeinwohl fördern!
Bürgerschaftliches Engagement für das Gemeinwohl hat eine lange Tradition in Deutschland – und Stiftungen spielen hierbei eine wichtige Rolle.
Die Aschaffenburger Bürgerstiftungen wollen an diese Tradition anknüpfen und möglichst viele Menschen gewinnen, ihren Beitrag zum Gemeinwohl zu leisten.